Letztes Heimspiel der Saison gegen Bonn


(dk) Im letzten Heimspiel der Saison treffen unsere 09er am Mittwochabend um 19.30 Uhr auf den abstiegsbedrohten Bonner SC. Im Nachholspiel des 24. Spieltag möchten die Jungs von Trainer Farat Toku die Serie von vier Heimsiegen in Folge fortsetzen und den nächsten Heimdreier einfahren.

 

Für die Gäste hat die Partie eminente Bedeutung, denn aktuell belegen die ehemaligen Bundeshauptstädter den 15. Tabellenplatz und damit den 1. Abstiegsplatz. Am vergangenen Samstag verlor der BSC daheim gegen die Zweitvertretung von Fortuna Düsseldorf mit 1:2 und tauschte daher mit den Fortunen die Plätze. Einen Punkt beträgt der Abstand auf die Fortuna, somit möchten die Bonner in der Lohrheide punkten, um vor dem entscheidenden letzten Spieltag am Sonntag auf einen Nichtabstiegsplatz zu klettern. Ob der 15. Tabellenplatz letztlich überhaupt ein Abstiegsplatz bleibt, entscheidet sich erst in den Relegationsspielen zur 3. Liga. Sollte der KFC Uerdingen oder Viktoria Köln das Duell gegen Waldhof Mannheim für sich entscheiden, verbleibt es bei den drei bereits feststehenden Absteigern Westfalia Rhynern, FC Wegberg-Beeck und TuS Erndtebrück.

 

Für unsere Mannschaft geht es zwar "nur" noch um die Ehre oder den ein oder anderen Tabellenplatz, doch zu verschenken haben sie nichts und so sollen die drei Punkte in Wattenscheid bleiben. "Uns ist bewusst, dass die gesamte Liga auf dieses Spiel schauen wird. Wir wollen und werden alles in die Waagschale werfen, um den nächsten Heimsieg zu erringen", sagt Farat Toku. Im Kampf um die drei Punkte muss unser Coach auf Kapitän Nico Buckmaier verzichten, der mit Schmerzen in der Schulter zu kämpfen hat. Sebastian van Santen, der am vergangenen Samstag gegen Alemannia Aachen wegen einer Adduktorenverhärtung passen musste, ist wieder in das Mannschaftstraining eingestiegen und steht morgen wieder zur Verfügung.

 

Nach der gelungenen Freikartenaktion beim Aachen-Spiel, den sonnigen Wetteraussichten für morgen und dem am Donnerstag folgenden Feiertag hoffen wir auch im letzten Heimspiel der Saison gegen den Bonner SC auf eine gut gefüllte Lohrheide.

 

Die Fanabteilung Wattenscheid informiert:

+++ Bus nach Oberhausen +++

Die FAW plant für das letzte Spiel der Saison bei Rot-Weiß Oberhausen am Sonntagnachmittag, einen Fanbus einzusetzen!

Fahrkarten gibt es beim morgigen Heimspiel gegen den Bonner SC ab 17.30 Uhr im Fan-Treff und rund um das Spiel bei den Ansprechpartnern der FAW!

Fahrpreis: 10,- Euro

Abfahrt: Sonntag, 13. Mai 2018 / 12.30 Uhr ab Lohrheidestadion