SG 09 verpflichtet Mittelstürmer Sebastian van Santen


 

(dk) Die SG Wattenscheid 09 hat Sebastian van Santen ab sofort verpflichtet. Der 21-jährige regionalligaerfahrene Stürmer, der zuletzt vereinslos war, erhält einen Vertrag bis zum 30.06. 2019.

 

Der 1,93 Meter große Sebastian van Santen trainierte seit einigen Tagen bei den Nullneunern mit und wurde von Farat Toku bei den Testspielen gegen den SV Höntrop (9:2) und den VfB Günnigfeld (2:0) eingesetzt.

 

"Ich freue mich, dass sich Sebastian trotz anderer Anfragen für die SG 09 entschieden hat. So ein Spielertyp fehlte uns noch im Kader und unser Offensivspiel wird durch ihn variabler", sagte Farat Toku, der Trainer und sportlicher Leiter der SG 09 Wattenscheid e.V..

 

Sebastian van Santen trug bis zum Sommer 2017 das Trikot der U23 von Fortuna Düsseldorf, allerdings erlitt er im Februar 2017 einen Kreuzbandriss und fiel monatelang aus. Zuvor stand er bei Viktoria Köln unter Vertrag, wo er verletzungsbedingt "nur" auf sechs Einsätze kam. Insgesamt kommt er auf 15 Regionalligaeinsätze, in denen er drei Tore erzielen konnte.