Gabi Vit legt Amt als 1. Vorsitzende der SG 09 Wattenscheid e.V. zum 1. Juli 2017 nieder


(dk) Unsere 1. Vorsitzende Gabi Vit hat nach dem heutigen Entscheidungsspiel gegen den TuS Erndtebrück (1:4) den Aufsichtsrat darüber in Kenntnis gesetzt, dass sie den 1. Vorsitz der SG 09 Wattenscheid e.V. zum 1. Juli 2017 niederlegt.
Folgende Worte richtet Gabi Vit an alle 09er:


Liebe 09er,

heute habe ich schweren Herzens den Aufsichtsrat der SG 09 Wattenscheid e.V. in Kenntnis gesetzt, dass ich mein Amt als 1. Vorsitzende der SG 09 Wattenscheid e.V. zum 01. Juli 2017 zur Verfügung stelle.

 

Die SG 09 war, ist und bleibt mir eine Herzensangelegenheit. Einige Jahre Vereinsarbeit und mehr als 2 Jahre im Vorstand der SG 09 waren eine aufregende, erlebnisreiche, aber auch eine belastende Zeit. 

 

Mein Dank richtet sich an alle Sponsoren und Unterstützer der SG Wattenscheid, an die Mitglieder und Fans, an die Mitglieder des Aufsichtsrates und des Vorstands.

Mein Dank geht an die Mannschaft, das Team und unseren Cheftrainer Farat Toku.

Meinen besonderen Dank möchte ich an dieser Stelle den loyalen und ehrenamtlichen Mitarbeiter aussprechen, mit denen ich immer gerne zusammengearbeitet habe. 

Gerd Abstins verdient meinen großen Respekt und meinen allergrößten Dank. Er war zu jeder Zeit ein vertrauensvoller Ansprechpartner und immer eine große Hilfe und ein guter Ratgeber.  

 

Der SG 09 Wattenscheid e.V. wünsche ich eine erfolgreiche Zukunft.

 

Mit sportlichem Gruß und unvergessenen Erlebnissen

Ihre

Gabi Vit