Ergebnisse der Mitgliederversammlung


Am gestrigen Donnerstagabend hielt die SG 09 Wattenscheid e.V. ihre diesjährige Mitgliederversammlung im Charivari im Gastro 09 ab.

 

Traditionell begann die Versammlung um 19.09 Uhr und nach knapp zweieinhalb Stunden standen folgende Ergebnisse fest:

 

Vorstand und Aufsichtsrat wurden mehrheitlich für die Bilanz für das Geschäftsjahr 2016/2017 entlastet.

 

Eine Wahl von neuen Aufsichtsratsmitgliedern für die ausgeschiedenen Aufsichtsratsmitgliedern Reinhard Mokanski (Aufsichtsratsvorsitzender), Franco Vit, Ewald Fischer und Torsten Biermann konnte aufgrund eines fehlenden Wahlausschusses nicht erfolgen. Im Rahmen einer ausserordentlichen Mitgliederversammlung in der zweiten Novemberwoche soll diese nachgeholt werden.

 

Vorschläge für die Wahl für den Aufsichtsrat sind an den gestern gewählten Wahlausschuss zu richten. In den Wahlausschuss wurden Carsten Schemberg, Patrick Lofi, Oliver Kolenda und Serdar Yüksel gewählt.

Als Kassenprüfer wurden Ralf Richter und Christopher Methler gewählt und der Jugendvorstand wurde mehrheitlich bestätigt.

 

Die zum 30. Juni 2017 ausgeschiedene 1. Vorsitzende Gabi Vit verabschiedete sich mit einer emotionalen Rede von der anwesenden Mitgliedschaft, die ihr mit "Standing Ovations" für das zeitliche und finanzielle Engagement in den vergangenen Jahren dankte.

 

Die SG Wattenscheid 09 bedankt sich herzlich bei Gabi Vit, Reinhard Mokanski, Franco Vit, der ebenso zum 30. Juni 2017 sein Amt niederlegte, Ewald Fischer und Torsten Biermann für ihre geleisteten Dienste und wünscht ihnen für die Zukunft alles Gute.