Große Vorfreude auf das Derby - VfL Bochum kommt mit neuem Trainer in die Lohrheide


(dk) Morgen um 18.30 Uhr beginnt das langersehnte Freundschaftsspiel gegen den Zweitligisten VfL Bochum. Farat Toku freut sich auf den Vergleich mit dem Nachbarn: "Wir sind der Tiemeyer Gruppe dankbar, dass sie dieses Spiel möglich machen und wir freuen uns auf ein tolles Fußballfest."

 

Zusätzliches Interesse bei Fans und Medien hat das Spiel durch den heutigen Trainerwechsel beim VfL Bochum geweckt. Ismail Atalan hat den Cheftrainerposten von Gertjan Verbeek übernommen und wird sein Team erstmalig an der Seitenlinie betreuen. Atalan ist in der Lohrheide kein Unbekannter, denn er stand der SG 09 bereits als Trainer der Sportfreunde Lotte gegenüber.

 

Die Tiemeyer Gruppe präsentiert die Partie und hält einige Überraschungen für die Zuschauer bereit. Freuen wir uns also alle auf einen fantastischen Fußballabend in toller Atmosphäre im Lohrheidestadion - powered by Stölting Service Group.

 

Für die Gästefans setzt die Bogestra nach dem Spielende Sonderbahnen der Linie 302 Richtung Bochum Innenstadt ein.